Newsletter 2/2019

 

Sehr geehrte Leser, 

kaum begonnen, sind die ersten sechs Monate dieses Jahres auch schon wieder vorbei. Welches Resümee ziehen Sie für Ihr erstes (Geschäfts-)Halbjahr? Hoffentlich ein positives. Wir jedenfalls blicken mehr als zufrieden auf die vergangenen Monate zurück, begrüßen neue Kunden in unseren Reihen und freuen uns auf viele spannende Messeprojekte in der zweiten Jahreshälfte. Und auch sonst bewegen wir uns bei mac gerade auf Erfolgskurs: Unsere Niederlassung in Hamburg ist motiviert gestartet, in München verzeichnen wir eine sehr erfreuliche Entwicklung und auch beim Thema Messelogistik haben wir die Nase vorn. Das alles lesen Sie in diesem Sommer-Newsletter. 

Vor allem die letzten Tage waren heiß und sommerlich. Wie sind Sie der Hitzewelle entkommen? Uns hilft es in hitzigen Situationen immer, einen kühlen Kopf zu bewahren. Denn dann haben wir die besten Ideen. Und so entstehen auch unsere besten Projekte: Der „schräge“ Messestand für die Londoner Low & Bonar Group, zum Beispiel, oder der Auftritt des Bundeswirtschaftsministeriums auf Madagaskar, über die Sie ebenfalls in diesem Newsletter lesen. 

Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen ein paar erholsame Urlaubstage und viel Spaß mit der Welt des Messebaus.

Ihr Gernot Becker
Geschäftsführer der mac


Zur Online-Version dieser Ausgabe

Anmeldung zum mac-Newsletter

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter.
Hier können Sie sich anmelden.

Mit dem Absenden des Formulares bestätigen Sie folgendes:

Ich möchte den kostenlosen Newsletter bestellen und habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.